Rückblick: Süddeutsche, Bayerische und Schwäbische Meisterschaften im Straßengehen am 17. Juni 2017

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Sportvereines und dem 35-jährigen Jubiläum der Leichtathletik-Abteilung richtete der SV Breitenbrunn die Süddeutschen, Bayerischen und Schwäbischen Meisterschaften im Straßengehen 2017 durch. Die Leichtathletikabteilung des Sportvereins bedankt sich auf diesem Wege nochmals bei allen Helfern, welche zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben. Alles hat reibungslos geklappt. Dies bestätigen auch Dankes- und Lob-E-Mails von Athleten und Kampfrichtern. Auch wenn die warmen Temperaturen und die aus Sicht mancher Athleten schwierige Strecke gute Zeiten verhinderten und somit fast alle Athleten zeitlich weit überhalb ihren sonstigen Möglichkeiten lagen, war es ein schöner Wettkampf. Bei Meisterschaften sind schließlich auch Zeiten Nebensache und es kommt mehr auf die Platzierung an. Da unser Nischan Daimer aufgrund von arbeitsbedingter Vorbelastung vom Vortag etwas erschöpft aufgeben musste, erreichte Joachim Maier als Dritter in der Bayerischen Wertung und Schwäbischer Meister die beste Platzierung für unseren Verein.

Nachfolgend gibt es noch eine Auswahl an Fotos, für deren Aufnahme wir uns bei Rainer Preschl ganz herzlich bedanken.

Felix Maier
Abteilungsleiter Leichtathletik