Sportgelände SV Breitenbrunn

Nach dreijähriger Bauzeit unserer neuen Sportanlage in Breitenbrunn wurde diese im Juli 2014 offiziell eingeweiht. Jahrelange Ausdauer, Geduld und Uneigenutzigkeit waren erforderlich, um dieses außergewöhnliche Sportgelände zu schaffen. Viele Helfer haben mit freiwilliger Eigenleistung dazu beigetragen, einen Ort zu schaffen, welcher das neue „Zuhause“ für unsere Fußballer wurde. In den folgenden Seiten erfahren Sie alles zu unserem Sportgelände, daß zu den den schönsten Anlagen im Allgäu zählt.

Standort:
Westlich vom Haus der Vereine Breitenbrunn

Bauzeit:
Juli 2011 – Juli 2014

Sportplätze:
Hauptspielfeld 105 m x 68 m
Trainings- und Flutlichtplatz 100 m x 65 m
Kleinspielfeld 60 m x 40 m
Alle Spielfelder sind mit einem Bewässerungssystem ausgestattet.

Zuschauertribüne:
Tribüne überdacht Länge: 18 m

Ausstattung:
Verkaufs- mit Aufenthaltsraum
Lagerräume
Erste Hilfe Raum
2 WC
2 Kabinen
1 Schiedsrichterkabine
Sportgeräteraum
Technikraum
Werkstatt
Südterrasse